Palais an den Höfen

Kontaktperson

Doreen Fabian Kfm. Projektentwicklung

+49 211 - 28 06 47 - 47

Standort

Gerbermühlstraße/Gipelhof, 60598 Frankfurt am Main, Deutschland

Sachsenhausen ist ein überregional bekannter Stadtteil vis-à-vis des neuen EZB-Gebäudes in Frankfurt am Main. Die vorhandene Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten sowie Kultureinrichtungen prägen diesen gewachsenen und modernen Stadtteil. Der Blick vom nahegelegenen Mainufer auf die Skyline von Frankfurt dokumentiert die Nähe zur Innenstadt und dem Bankenviertel. Neben dem gut angebundenen ÖPNV ist auch der Südbahnhof (ICE) fußläufig erreichbar.

 

 

Zurück zu Projekte

Key Facts

Projektart:
Wohnen

Projektstatus: 
Fertigstellung 2015

Fläche: 
16.300 m² Gesamtfläche (BGF)
12.300 m² Wohnen

Einheiten: 
133 Wohnungen
134 Stellplätze

Leistungen 6B47:
Investor, Projektentwicklung, Finanzierung, Marketing, Verwertung, Recht

Projektpartner:
Joint Venture Partner

Das Neubauprojekt PALAIS AN DEN HÖFEN tritt mit einer klassischen, zielbewussten und zeitgemäßen Architektur auf: An der Frankfurter Gerbermühlenstraße entstehen neben hochwertigen 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen auch 2-geschossige Townhouses sowie großzügige Penthouse-Wohnungen. Die Grundrisse betragen 35 m² bis 160 m², die Wohnungen verfügen nahezu alle über Balkone oder Terrassen mit Gärten sowie teilweise über beheizbare Wintergärten. Das Gebäude ist größtenteils barrierefrei und bietet eine nachhaltige Architektur nach dem KfW-70-Standard für Energieeffizienz.

Sämtliche Wohnungen haben eine attraktive Raumhöhe von ca. 2,75 m, sind mit Echtholzparkett, Fußbodenheizung und bodentiefen Fenster ausgestattet. Alle Mieteinheiten verfügen über hochwertige Einbauküchen mit Elektrogeräten der Marke Miele. Bodengleiche Duschen, Rainshower, Designarmaturen und Badewannen zeichnen die großzügigen Bäder aus. Der außenliegende Sonnenschutz bietet die Möglichkeit, das Raumklima nach persönlichem Empfinden individuell zu regulieren.

Das Neubauprojekt wurde erfolgreich an einen institutionellen Investor verkauft und mit Fertigstellung übergeben.